Referenzen

Filtern Sie Ihre Suche.

Verwaltungsgebäude mit einem Sanitärtrakt für Mitarbeiter;

Isolierung nach EnEV, Klimasplit-Gerät für angenehme Temperaturen;

Schiebefenster für Kundenkontakt, zwei Acryl-Glas Vordächer

Drei Standard-Module mit 6m Länge und zwei Module mit 5m Länge;

5 Toiletten und 3 Duschen, für Damen und Herren mit Münzsteuerung;

Küchenzeile, Spiegel-Raster-Leuchten, 1-Kreis-Split-Klimagerät

Bürocontainer mit Sondermaßen - nach EnEV isoliert;

Fassade in Kieselgrau - Tür und Attika in Azurblau;

Spiegelrasterleuchten für angenehmes Arbeitsumfeld

Außergewöhnliche Farben und eine moderne Fassade;

Aluminium Sinuswelle - Türen und Fenstern in Farbton RAL2004;

isolierverglaste Sanitärfenster mit blickdichtem Ornamentglas

Zusätzliche Absicherung der Tür mit Panzerriegel;

Verankert sich beim Schließen beidseitig im Rahmen;

Kein Eindringen bei Türschlosszerstörung

Isolierter und spwitzwasserfester Schleifraum;

Erhöht Isoliert und 3-fach wärmeschutzverglast;

Gebaut auf massiven, verstellbaren Stützen

Mini-Container mit 1,5m x 2,4m;

Fassade in Fehgrau (RAL 7000);

Rund-um-Sicht durch Fenster auf allen Seiten

Containeranlage mit Rahmen in RAL 3000;

Teilweise in Werkhalle integriert;

Homogener Bodenbelag, EnEV, Spiegelrasterleuchten

Gefliester Boden für industriegerechte Reinigung;

Klimageräte regulieren die optimale Luftfeuchtigkeit;

Farbgebung für nahtlosen Übergang zum Bestandsgebäude

Containeranbau an Firmengebäude;

Durchgehendes Sekundärdach als Verbindung;

Spiegelrasterleuchten für hellen Innenraum

Erweiterung zum Fabrikgebäude mit optischer Anpassung;

Boden mit besonders hoher Belastbarkeit von 10,0 kN/m²;

Sektionaltor und Bodenwanne als Highlight

Ökonomische, niveauvolle Raumlösungen für Ihre Mitarbeiter;

Durch angepasste Farbgebung erhöht sich der Wiedererkennungswert;

Datentechnische Anbindung stellt keine Herausforderung dar

Optische Verschmelzung der modularen Anbauten an das Bestandsgebäude;

Modulare Struktur für Laien nicht mehr erkennbar;

Erweiterungsanbauten kostengünstiger und schneller als Festbauweise

Schnelle, flexible und kostengünstige Containerlösungen in jeder Größe;

Aufenthalts-, Umkleideräume und Sanitärbereiche nach Bedarf;

Flexible An- und Rückbauten möglich

Containeranlage mit Kantine, Büroeinheit und Sanitärbereich;

Farbliche Anpassung an die Firmenfarben;

Oberirdische Verbindung zum Hauptgebäude durch Kabelkanal

Solide, praktische und kostengünstige Pförtnerunterbringung;

Raummodul mit integriertem WC-Bereich und Kleinküche;

Je nach Einsatzzweck auf Ihre Bedürfnisse angepasst

Pausenraum mit integriertem Sanitärbereich;

Elektrische Rollläden, eingelassene Fenstergitter & blaue Eingangstür;

Edelstahlarmaturen und berührungslose Spülauslösung

Erweiterung der Büro- und Sozialräume in Containerbauweise;

Gleichmäßiger und natürlicher Lichteinfall durch Oberlichter;

Blendfreier Einfall von Sonnenlicht durch die Containerdecke

18 Gründe, für die Menzl GmbH
als attraktiven Arbeitgeber