Historie - Die Geschichte der Menzl GmbH

1992

Am 1. Juli 1992 gründet Frank Menzl in Chemnitz das Einzelunternehmen „Container Vermietung und Verkauf Frank Menzl“, mit dem Ziel Container in Sachsen zu verleihen und zu verkaufen.

Bereits im Herbst dieses Jahres wird die erste mehrstöckige Containeranlage aufgebaut.

 

 

Historie 1992 Gründung
Historie 1992 Anlage
Historie 1992 Aufbau

1993

Mit der Eröffnung einer unselbständigen Niederlassung in Dresden ist die Firma Menzl auch in der sächsischen Landeshauptstadt präsent. Somit können die Kunden in Dresden und Umgebung schneller und wirtschaftlicher bedient werden.

Prompt übersteigt der Umsatz in diesem Jahr erstmals die Millionen-DM-Grenze.

 

 

1994

In diesem Jahr wird das Einzelunternehmen in eine GmbH umgewandelt.

Außerdem erfolgt die Gründung des
Geschäftsbereichs „Spezialtransporte“ nach Kauf des ersten LKW’s mit Ladekran und der bestandenen Prüfung für die „fachliche Eignung zur Führung eines Unternehmens des ... Straßengüterverkehrs“.

 

 

1997

Die Nachfrage nach Menzl Containern steigt auch in den benachbarten Regionen und so eröffnet die Firma Niederlassungen in Leipzig, Hof und Gera.

Mit dem Beginn der internen Debitoren-Kreditoren-Buchhaltung bauen wir unser eigenes Controlling-System auf und schaffen somit die Möglichkeit der Kennzahlenermittlung.

 

 

1999

Hilfe...
das Firmengelände am Hauptsitz Chemnitz ist zu klein geworden! Die Firma Menzl braucht mehr Platz.

Darum erfolgt in diesem Jahr die Verlegung des Firmenhauptsitzes vor die Tore von Chemnitz nach Lichtenau, unweit von der Autobahn-Abfahrt „Chemnitz-Ost“.
Der neue Standort wird als Logistikzentrum ausgebaut und erhält zusätzlich eine geräumige Montage- und Wartungshalle.

 

 

2000

Die konsequente Erweiterung des Fuhrparks führt zur Anschaffung des fünften LKW’s, wovon vier mit einem leistungsstarken Bordkran ausgestattet sind.
Des weiteren wird der Ausbau des Geschäftsbereichs „Containerinstandsetzung“ forciert. So erfolgt u.a. der Einbau einer großen Container-Lackierkabine.
Außerdem beginnt die Firma mit der methodischen Fortbildung der Mitarbeiter – wobei nicht nur auf Vermittlung fachlicher (kaufmännische o. technische) Lerninhalte, sondern auch auf die Weiterbildung in der Kundenberatung großer Wert gelegt wird.

 

 

2002

Die “Jahrhundert-Flut” kommt!
Landunter auch für eine Vielzahl von Menzl-Containern.
Als das Wasser wieder zurückgewichen war, konnte mit der Schadensaufnahme begonnen werden.

 

 

2003

Dieses Jahr steht unter dem Motto „VOM ICH ZUM WIR !“.

Mit der Einführung eines Warenwirtschaftssystems werden zunächst die einzelnen Abteilungen untereinander vernetzt.

Durch dieses gemeinsame Arbeiten in einer Datenbank wird die Einführung eines firmeninternen Qualitätsmanagements, mit einer Standardisierung von Abläufen, Formularen usw., notwendig.

 

 

2004

Der über viele Jahre im Verborgenen gewachsene Geschäftsbereich „Veranstaltungen wird aus der „herkömmlichen“ Containervermietung ausgegliedert.
Ein spezielles Event-Team betreut ab diesem Jahr ausschließlich die Veranstaltungskunden.

Die Firma Menzl wird zum Ausbildungsbetrieb! Die erste Auszubildende erhält eine Ausbildung als Bürokauffrau.

Außerdem wird in diesem Jahr die Marke „Menzl“ beim „Deutschen Patent- und Markenamt“ registriert und geschützt.

 

 

2006

Schneller – Höher – Weiter!

Ein neuer LKW MAN TGA mit 44-mt-Bordkran ist angeschafft! Damit lassen sich noch wirtschaftlicher und flexibler Lasten bewegen.

Außerdem wurde die Menzl GmbH bereits zum zweiten Mal für den „Großen Preis des Mittelstandes“ der Oskar-Patzelt-Stiftung nominiert.

 

 

2008

Menzl GmbH entwickelt sich schnell und kompetent!

Neben den Geschäftsbereichen Container, Instandhaltung und Modulbau entwickelt sich die Firma zum Komplettanbieter für Individuallösungen.

Wir begleiten den Bauherren vom ersten Entwurf bis zur schlüsselfertigen Übergabe. Damit kann sich der Auftraggeber während der Bauzeit auf sein Kerngeschäft konzentrieren.

 

 

2009

Wir investieren in ein modernes 3D-Visualisierungsprogramm.
Zu unseren Leistungen gehört das Konstruieren von Lösungen – ganz individuell und in kürzester Zeit.

Die mittelsächsische Hochschulstadt Mittweida feiert den 18. Tag der Sachsen. Der große Festumzug präsentiert das Vereinsleben in unserer Region und wir sind mit vier LKW´s dabei.

Kompetenz, Zuverlässigkeit und Qualitätsarbeit zeichnen uns aus.
Ein sehr guter Bonitätsindex gibt unseren Partnern, Lieferanten und Kunden das Vertrauen für langfristige Geschäftsverbindungen.

 

 

2010

Menzl GmbH investiert: der MAN TGS wird das „Neue Gesicht der Unternehmensflotte“. Mit unserem modernen Fuhrpark und den speziell ausgebildeten Mitarbeitern transportieren und kranen wir Anlagen
kompetent und zuverlässig.

Unsere Innovation des BühnenContainers wird eingeführt. Die 25m² große Mehrzweckbühne ist überdacht und besitzt unterschiedliche Möglichkeiten zur Befestigung der Ton- sowie Lichttechnik.

Wir statten den Waldorfkindergarten Chemnitz mit einer Containeranlage aus. Mit dem selbstgemalten Bild sagen die Kinder „Danke“ an unsere Mannschaft.

 

 

2011

Rekordjahr für Menzl

Durch das Vertrauen in unsere Firma und der Zufriedenheit der Kunden war 2011 unser umsatzreichstes Jahr.

Wir vergrößerten die Firmenflotte um einen Schwerlastanhänger und schulten unsere Mitarbeiter mit Kommunikationstraining und Produktschulung, um das Wachstum, die Qualität und die Erwartungen auch in Zukunft zu gewährleisten.

Besonderes Teamwork und Engagement zeigten die Angestellten der Firma beim Festumzug zur 675 Jahr Feier in Ottendorf.

 

 

Historie 2011 Umsatzsteigerung
Historie 2011 Spezialtransporte
Historie 2011 Umzug

2012

20 Jahre Menzl, Mittelstands-Oskar, moderne Fassaden

Dieses Jahr feiern wir 20jähriges Firmenbestehen und bedanken uns für die erfolgreiche Partnerschaft bei allen Kunden und Lieferanten, die seit 1992 mit uns zusammengearbeitet haben und uns auch in Zukunft ihr Vertrauen schenken.

Als „Motor der regionalen Wirtschaft“ wurden wir mit dem Finalistenpreis beim Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“ ausgezeichnet. Nach 6 Jahren wiederholter Nominierung erreichten wir damit erstmals die Finalrunde.

Mit modernen Fassaden weg vom biederen Containerimage:
Die Firma Menzl sorgt mit zukunftsorientierten Materialien für aufregende Optik und setzt damit neue Maßstäbe.

 

 

Historie 2012
Historie 2012 Finalist
Historie 2012 Alufassade

2013

Der „Große Preis des Mittelstandes“, eine der begehrtesten Wirtschaftsauszeichnungen in Deutschland, ging in diesem Jahr an unser Unternehmen. Wir sind stolz darauf, denn mit diesem Preis wurde das Unternehmen in seiner Gesamtheit ausgezeichnet und es ist ebenfalls eine Würdigung der Arbeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Menzl GmbH.

2013 stand auch unsere wichtigste Ressource, das Personal, im Mittelpunkt. Unter Einbeziehung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wurde im Seminar „Vision und Strategie“ die Entwicklung des Unternehmens konkretisiert und diskutiert, mit dem Ziel, dies in den nächsten Jahren kontinuierlich umzusetzen.

Das wir uns regional engagieren, haben wir schon des Öfteren unter Beweis gestellt. In diesem Jahr lag uns die Zukunft der Region mit seinen jungen Menschen besonders am Herzen. Auf einer regionalen Ausbildungsmesse stellten wir daher Interessierten das Unternehmen vor und führten Ihnen Wege, Perspektiven und Chancen im Unternehmen Menzl auf.

 

 

Großer Preis des Mittelstandes
Ausbildungsmesse
Ausbildungsmesse

2014

Erfahrene Mitarbeiter, neuer Online-Auftritt und Zertifizierung

Gleich sechs Mitarbeiter konnten in diesem Jahr für 10, 15 bzw. 20 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt werden.
Verbunden mit dem Dank für die Treue, das Engagement und die Bereitschaft neue Wege mitzugehen, wurden den Jubilaren individuell angefertigte Collagen mit Meilensteinen ihres Schaffens, bei einem Gläschen Sekt, feierlich überreicht. Außerdem gab es jeweils eine kleine Reise als zusätzliches Dankeschön.

Im frischen, modernen Design, mit verbesserten Funktionalitäten sowie einer übersichtlichen Navigation erleben Sie unseren neuen Internetauftritt www.menzl.de.
Mit wenigen Klicks oder direkt über unsere Startseite mit speziellen Direktverlinkungen gelangen Sie schnell zu den gewünschten Informationen und Produktdarstellungen. Mit dem einzigartigen Produktfilter behalten Sie, trotz der umfangreichen Containervarianten, immer den Überblick.

Unsere Firma wird mit ihren Liefer- und Dienstleistungen als „…fachkundiges, leistungsfähiges und zuverlässiges Unternehmen für öffentliche Vergaben qualifiziert…“. Mit dieser vorwettbewerblichen Eignungsprüfung kann der Zeit- und Kostenaufwand bei der Bewerbung reduziert werden. Damit unterstreichen wir unsere Zuverlässigkeit nicht nur für öffentliche Aufträge, sondern auch für die Zusammenarbeit mit allen Kunden.

 

 

Erfahrene Mitarbeiter
Neuer Online-Auftritt
Zertifizierung

2015

Vergrößerung und moderne 3D Technik

Nach 16 Jahren wurde das Firmengebäude am alten Standort dem Wachstum und den Ansprüchen der Firma nicht mehr gerecht. Mit dem Umzug in ein größeres Gebäude, sind unsere Produktions- und Lagerflächen, mit rund 1.200qm, viermal so groß wie bisher. Auch die Büroflächen wurden mehr als verdoppelt.
Im neuen Bürogebäude bieten wir unseren Mitarbeitern ein modernes, repräsentatives Arbeitsumfeld und mehr Raum für die Entfaltung kreativer Ideen.

Unser neues, auf AutoCAD basierendes 3D-Zeichenprogramm, ist nun voll im Alltagsgeschäft integriert. Es wird für die detailreiche Darstellung von Containern und Anlagen bei Angebotserstellungen, für fotorealistische Kundenpräsentationen und zu besseren Veranschaulichungen in der Planungsphase genutzt. Individuell und in kürzester Zeit, ermöglichen wir unseren Kunden einen virtuellen Rundgang durch die geplanten Container.

Im Rahmen eines Forschungs- und Entwicklungsprojektes, entwickelten und produzierten wir, als Partner einer Forschungsgruppe, einen aufziehbaren Container. Mit der im Container eingebauten, hochwertigen 3D-Projektionstechnik sowie der neu entwickelten Software, ist es möglich, Produktneuheiten auf Messen oder Konferenzen in einer spektakulären 3D-Animation darzustellen. Durch den sicheren und kompakten Transport der sensiblen Technik direkt im Vorführraum, wird eine kurze Aufbauzeit sowie ein europaweiter Einsatz möglich.

 

 

Firmenumzug
Neue 3D Technik
3D Präsentationstechnik

2016

Im Jahr 2016 stellt sich die Menzl GmbH der Zukunft

Unser zukunftsweisender Workshop zum Thema "Gemeinsam die Zukunft gestalten" beschäftigt sich mit der Frage, von was wir uns die kommenden zehn Jahre leiten lassen wollen. In mehreren Gesprächs- und Austauschrunden bringen alle Mitarbeiter ihre Vorstellungen für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens ein.

Es wird intensiv über das gemeinsame Werteverständnis diskutiert und ein Mehrwertsystem geschaffen, um möglichst allen Bedarfsgruppen gerecht werden zu können. Schließlich steht in diesem Zusammenhang auf der Agenda, Klarheit darüber zu schaffen, welchen Zweck bzw. welches Anliegen die Menzl GmbH grundsätzlich in den kommenden Jahren verfolgt.

Der Workshop bildet damit einen Ausgangspunkt zur Anpassung aller Prozesse und Strukturen, um die Zukunftstauglichkeit der Menzl GmbH sicherzustellen.

 

 

Workshop Menzl
Wertemeile Menzl
Aktuelle Ausbildungs-
angebote