Referenzen

Filtern Sie Ihre Suche.

Zurück

Dacherweiterung mit Büroanlage

Mit der Erstellung neuer Büroarbeitsplätze, welche eine Gesamtfläche von 60m² umfassen und auf dem Dach eines bestehenden Gebäudes platziert werden sollten, setzten wir eine spannende Herausforderung solide um.

Unter Berücksichtigung der Energieeinsparverordnung (EnEV), der statischen Gebäudestruktur und den Dachlasten des bestehenden Objektes, wurde das architektonische Konzept kurzfristig und professionell realisiert.

Den Gebäudecharakter beizubehalten sowie die Raummodule visuell an das Bestandsgebäude anzupassen, war dem Bauherrn besonders wichtig. Dies gelang vor allem mit Hilfe der Sinus-Wellen-Fassade.
Nach Fertigstellung der Stahlunterkonstruktion wurden vier Einzelmodule zu einer Einheit errichtet. Die Raumausstattung erfolgte mit  hochwertigem Fußbodenbelag in Natursteinoptik.

Der Eingangsbereich ist ansprechend mit einem Glasvordach, einer Aluminium-Eingangstür und einem Treppenaufgang ausgestattet und rundet somit das Gesamtbild ab.

Technische Änderungen vorbehalten! - Stand: 19.08.2019
Dachaufstockung Dacherweiterung mit Büroanlage
18 Gründe, für die Menzl GmbH
als attraktiven Arbeitgeber