Referenzen

Filtern Sie Ihre Suche.

Zurück

Schaltstation

Zum Schutz einer Schaltstation, welche in einem europäischen Umspannwerk zur Pufferung von Netzschwankungen vorgesehen ist, dient dieses Raummodul.
Dabei stellte die Kranbarkeit des Containers, nach einer Zuladung von 15t, eine statisch anspruchsvolle Aufgabe dar.

Eine abnehmbare Stirnwand und werkseitig vorbereitete Bodenschächte, ermöglichen einen reibungslosen und passgenauen Einbau der Schaltstation. Dachluken aus Plexiglas sorgen für die notwendige Lichteinstrahlung.

Der Schaltstation-Container wurde auf einer verzinkten Stahlunterkonstruktion montiert, um die Zuführung breiter Kabel unter dem Container zu ermöglichen.

Technische Änderungen vorbehalten! - Stand: 19.02.2019
Spezialanfertigung Schaltstation
18 Gründe, für die Menzl GmbH
als attraktiven Arbeitgeber