Referenzen

Filtern Sie Ihre Suche.

Zurück

Teilintegrierte Containeranlage

Eine ungewöhnliche Kombination: 7,5 Meter Module und 5 Meter Module sind bei diesem Auftrag zu einer Anlage verbaut. Damit wurden die vorhandenen Platzverhältnisse optimal ausgenutzt.

Die 3 großen Module befinden sich außerhalb, die 2 kleineren innerhalb der Werkhalle.

Mit dem Rahmen in RAL 3000 Feuerrot passt sich die Anlage perfekt den Hallenfarben an.

Der homogene PVC-Bodenbelag auf der 22mm starken, zementgebundenen Spanplatte bietet hohe Rutschsicherheit, einen hohen Brandschutz und ist stark belastbar.

Die gesamte Containeranlage ist nach Energieeinsparverordnung erhöht isoliert.

Die beiden Außentüren sind mit Glasausschnitten versehen.

Die Kunststoff-Fenster, mit einer Brüstungshöhe von einem 1 Meter, sind auf Kundenwunsch höher eingebaut. Die normale Brüstungshöhe beträgt 0,85 Meter.

Insgesamt sorgen 13 Spiegelrasterleuchten für ausreichend Helligkeit in der Anlage.

Technische Änderungen vorbehalten! - Stand: 21.07.2019
Betriebserweiterung Teilintegrierte Containeranlage
18 Gründe, für die Menzl GmbH
als attraktiven Arbeitgeber